Dia de los Muertos Cupcakes Backen mit Kindern

Foto 22.10.18, 22 23 27

Ohhh die Dia de los Muertos Cupcakes sind soooo schaurig schöööön 😊 Wie immer sind meine Cupcakes schnell und einfach gemacht und die Kleinen können beim Backen richtig gut mithelfen 😊

Die Cupcakes sind mit leckerem Schokoteig und unter dem Fondant versteckt sich eine dünne Schicht Nutella. Hmmmmmm nomnomnom 😊 Also nicht nur optisch sondern auch geschmacklich ein absolutes Highlight!

Los geht’s mit meinen schaurig schönen Dias de los Muertos Cupcakes 😊 Viel Spaß beim Nachbacken! Denn Naschen ist wichtig!

Foto 22.10.18, 22 23 44

Für die leckeren Cupcakes brauchst du folgende Zutaten:

2 Eier

100 g Zucker

100 ml Rapsöl

100 ml Milch

½ Päckchen Backpulver

150 g Mehl

3 EL Kakaopulver

1 Päckchen Tonka Zucker, z.B. von Ruf (Werbung unbezahlt) das schmeckt soooo lecker 😊

12 Muffinförmchen (ich hatte schwarze Förmchen benutzt)

Muffinblech

Und so gehen die leckeren und einfachen Cupcakes 😊

Heize deinen Backofen auf 165 Grad Ober- und Unterhitze vor.

Schlage nun als erstes die Eier mit dem Zucker schön schaumig auf. Gib dann die restlichen Zutaten hinzu und verrühre alles zu einem glatten Teig.

Fülle nun den Teig gleichmäßig in die Muffinförmchen. Mein Tipp: Das klappt immer sehr gut mit einem Eiskugelportionierer 😊

Die Cupcakes gehen jetzt für ca. 15 Minuten in den Backofen. Mach auf jeden Fall die Stäbchenprobe! Bleibt kein Teig mehr am Stäbchen kleben, dann sin deine Cupcakes fertig.

Lass die Cupcakes jetzt gut auskühlen.

Weiter geht’s mit der schaurig schönen Deko 😊

Für die Deko brauchst du folgende Zutaten:

Nutella oder irgendeine andere Nussnougatcreme (ich mag Nutella am liebsten)

Weißen Fondant

Schwarzen Fondant

Bunten Fondant, z.B. in türkis, grün, pink und gelb (die Farben kannst du so wählen, wie es dir am besten gefällt)

Blumenausstecher

Herzausstecher

Zuckerschrift in schwarz, z.B. von Dr. Oetker

Schwarze Zuckerperlen

Zuckerkleber

Und schon geht’s los mit der schaurig schönen Deko 😊

Damit der Fondant auf deinem Cupcake hält, bestreichst du den Cupcake dünn mit Nutella. Rolle nun den weißen Fondant dünn aus und steche mit einem Glas oder Becher einen Kreis aus. Streiche den Rand des Fondants schön glatt und lege den Fondant auf den Cupcake.

Als nächstes rollst du den bunten und schwarzen Fondant dünn aus. Steche nun die bunten Blumen und die schwarzen Herzchen für die Augen und Nase aus. Klebe die Blumen, Augen und Nase mit Zuckerkleber fest. Den Mund malst du einfach mit der schwarzen Zuckerschrift auf. Die schwarzen Zuckerperlen kannst du mit ein bisschen Zuckerkleber in den Blüten festkleben.

Und schon sind deine Dias de Los Muertos Cupcakes fertig 😊😊😊

Foto 22.10.18, 22 24 04
Foto 22.10.18, 22 24 16
Foto 22.10.18, 22 24 38

Für die leckeren Cupcakes brauchst du folgende Zutaten:

2 Eier

100 g Zucker

100 ml Rapsöl

100 ml Milch

½ Päckchen Backpulver

150 g Mehl

3 EL Kakaopulver

1 Päckchen Tonka Zucker, z.B. von Ruf (Werbung unbezahlt) das schmeckt soooo lecker 😊

12 Muffinförmchen (ich hatte schwarze Förmchen benutzt)

Muffinblech

 

Und so gehen die leckeren und einfachen Cupcakes 😊

Heize deinen Backofen auf 165 Grad Ober- und Unterhitze vor.

Schlage nun als erstes die Eier mit dem Zucker schön schaumig auf. Gib dann die restlichen Zutaten hinzu und verrühre alles zu einem glatten Teig.

Fülle nun den Teig gleichmäßig in die Muffinförmchen. Mein Tipp: Das klappt immer sehr gut mit einem Eiskugelportionierer 😊

Die Cupcakes gehen jetzt für ca. 15 Minuten in den Backofen. Mach auf jeden Fall die Stäbchenprobe! Bleibt kein Teig mehr am Stäbchen kleben, dann sin deine Cupcakes fertig.

Lass die Cupcakes jetzt gut auskühlen.

 

Weiter geht’s mit der schaurig schönen Deko 😊

Für die Deko brauchst du folgende Zutaten:

Nutella oder irgendeine andere Nussnougatcreme (ich mag Nutella am liebsten)

Weißen Fondant

Schwarzen Fondant

Bunten Fondant, z.B. in türkis, grün, pink und gelb (die Farben kannst du so wählen, wie es dir am besten gefällt)

Blumenausstecher

Herzausstecher

Zuckerschrift in schwarz, z.B. von Dr. Oetker

Schwarze Zuckerperlen

Zuckerkleber

 

Und schon geht’s los mit der schaurig schönen Deko 😊

Damit der Fondant auf deinem Cupcake hält, bestreichst du den Cupcake dünn mit Nutella. Rolle nun den weißen Fondant dünn aus und steche mit einem Glas oder Becher einen Kreis aus. Streiche den Rand des Fondants schön glatt und lege den Fondant auf den Cupcake.

Als nächstes rollst du den bunten und schwarzen Fondant dünn aus. Steche nun die bunten Blumen und die schwarzen Herzchen für die Augen und Nase aus. Klebe die Blumen, Augen und Nase mit Zuckerkleber fest. Den Mund malst du einfach mit der schwarzen Zuckerschrift auf. Die schwarzen Zuckerperlen kannst du mit ein bisschen Zuckerkleber in den Blüten festkleben.

Und schon sind deine Dias de Los Muertos Cupcakes fertig 😊😊😊

EvelynUnterschriftneu